Vita

 

Doris Schulz


Geboren 1970

2016–2018 Ausbildung Chinesische Arzneimitteltherapie
im ABZ Mitte (Offenbach), Mitglied der AGTCM


Fortbildungen 2018
TCM Kongress in Rothenburg o.d.T.:
-Yang Shen in der Behandlung von Krebspatienten
(Sharon Weizenbaum)
-Akupunktur und Diätektik bei neurologischen und psychiatrischen Erkrankungen (Uwe Siedentopp)
-TCM statt Viagra (Olivia Kramer-Pojer)
-Hauterkrankungen mit chin. Med. erfolgreich behandeln
(Mazin Al-Khafaji)
-Depression in der Menopause;
Zhang Zhongjings Rezepturen für emontionale Störungen in Theorie und klinischer Anwendung (Qi Zhang)

Supervision Pulstage (mit Sybill Huessen)

Fortbildungen 2017
TCM Kongress in Rothenburg o.d.T.:
-YNSA Neue Schädelakupunktur nach Yamamoto
(Hans Peter Ogal)
-Practicum in Technique Tung´s Acupuncture Points
(Dr. Wei-Chieh Young)
-Clinical Pearls (Honora Lee Wolfe)
-Diagnosing Shen an Treating Shen Disturbances
(Lillian Pearl Bridges)

Supervision Pulstage (mit Sybill Huessen)